Lady

Name:

  • Lady

 

Geboren:

  • 07.04.2003 in Hamburg

 

Rasse:

  • Europäisch Kurzhaar (EKH).

 

Tierärztlich behandelt:

  • kastriert

 

Vorsorge:

  • eine jährliche Impfung und
  • Gesundheitscheck
  • viermal im Jahr Wurmkur

 

Katzentyp:

  • Wohnungskatze (Wurmkuren sind bei Wohnungskatzen nicht unbedingt notwendig)

 

Versichert Kranken- und Unfallschutz:

  • Arzneimittel
  • Unterbringungskosten Tierklinik
  • Diagnostik (u.a. Röntgen, Labor, Ultraschall, EKG, CT, MRT)
  • homöopathische Behandlung
  • Erstattung bis zum dreifachen Satz der Gebührenordnung für Tierärzte

 

Versichert Vorsorgeschutz:

  • Impfung
  • Wurmkur
  • Floh- und Zeckenmittel

 

Auffällige Kennzeichen:

  • Für eine Katze ziemlich groß. Lady wird oft mit Kater verwechselt.
  • Weiße Operationsnarbe am Bauch (Kastration)

 

Charakter:

  • frech
  • verspielt
  • anderen Menschen gegenüber sehr scheu, vor Allem bei fremden Männern
  • sehr auf Dirk fixiert
  • Lady ist selbstbewusst. Sie ist das Oberhaupt der ganzen Familie (Ladys Rangordnung: Lady, Dirk, Sibel und dann Fauchi)
  • Wenn Lady hunger hat, starrt sie Sibel an (Wir müssen das Essen leider einteilen, da Lady sonst nur noch futtert, nicht mehr zur Ruhe kommt und wahrscheinlich irgendwann platzt)
  • schmust sehr gerne; aber immer nur mit Dirk oder Sibel
  • Sie ist für Fauchi eher die Mama

 

 

Default 468x60

 

 

 

© 2011

Gnadenhof Hamburg